neues #Layout!

2ad8400a5fa04acdbb96d3ca01391bedSo, ich hatte die Schnauze nun gestrichen voll von dem Ganzen hier. Entweder ich ändere was, was auch ansehnlich ist und auch gelesen werden kann, oder ich schmeiß das alles über Bord.

Ich hab nun den halben Tag damit verbracht mir ein halbwegs Vernünftiges Design zu organisieren und es dann auf meine Bedürfnisse anzupassen. Hier sieht man wie kreativ Google zu seinen Benutzern ist. Nämlich gar nicht. Ich hab so einen Hals auf Google und Co. Der eine kostet nix und kann auch nix außer nett aussehen aber das war’s auch schon wieder. Der andere kostet was, kann auch nix außer was kosten und bei dem war’s das auch schon. Jetzt hab ich mich mal entschlossen diesen Blog bei beiden weiterzuführen. Ich denke aber, das ich nun doch bei Blogger bleiben werde, da die Besucherzahlen besser sind als bei WP.

Natürlich dürft Ihr euren Senf dazu geben. Im Gegenteil es ist sogar gewünscht. Wer Ideen hat, her damit. Wer Anregungen hat, her damit. Wer Beschwerden hat, an  das Salz Amt bitte Smiley.
Für heute war’s das mal fürs erste…

This entry was posted in ,,. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Powered by Blogger.